Regionalität

Frisch auf den Tisch.

Bild_Frisch_auf_den_Tisch

Seit seinem Bestehen orientiert sich das Rogner Bad Blumau an der Philosophie von Friedensreich Hundertwasser vom "Leben im Einklang mit der Natur". Zu diesem nachhaltigen Weg gehört auch die Verwendung von vorwiegend biologischen Lebensmitteln aus der Region.

Beste Qualität

Qualität in unserer heutigen Zeit bedeutet für uns auch einen notwendigen Spurwechsel, noch mehr Regionalität und Transparenz. Weit über 100 % Region und Bio hinausgedacht. Und wir lassen uns dabei gerne in die Töpfe schauen. Gemeinsam gehen wir einen Schritt zu „mehr weniger“. Wobei dieses Weniger besonders hochwertig ist und für Sie zum – im wahrsten Sinn des Wortes – reinen Genuss wird.

In den Topf geguckt

Gute Lebensmittel, guter Geschmack, gutes Gewissen

Im Rogner Bad Blumau sorgen nicht regionale Bio-Spezialitäten dafür, dass der Aufenthalt auch kulinarisch zum nachhaltigen Erlebnis wird. Sondern auch vegetarische und vegane Gaumengenüsse. „100 % Region“ nennt Küchenchef Johann Schuster sein Konzept.

Der Name ist Programm: Die Käferbohnen und das Gemüse stammen von Bauern ums Eck, die Forellen und Saiblinge schwammen eben noch im 12 Kilometer entfernten Teich und das Brot kann man selbst im hauseigenen Brotbackofen backen.

Damit wir besser auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse eingehen können, bitten wir Sie, die Art der Unverträglichkeit bei der Reservierung anzugeben. Denn Entspannung und kulinarische Verwöhnung im Rogner Bad Blumau sind ein Erlebnis, welches man sich nicht entgehen lassen sollte.

Küchenchef Schuster

Frisch aus dem Küchengarten

In unserem liebevoll angelegten Kräutergarten, direkt vor unserer Tür, duften und blühen unsere natürlichen "Schätze" - eine farbenfrohe Vielfalt an Küchenkräutern.  

Kräutergarten

Newsletter




Online Buchung